RSP-Karneval: In luftiger Höhe #8 – Trans Global Z-2075T

Trans Global Z-2075T

Das Logistikunternehmen Trans Global GmbH, aus der Allianz deutscher Länder, wollte ihre Präsenz auf dem Luftfrachtmarkt erweitern. Da es auf dem Markt nur wenige Anbieter gibt und nach etwas speziellem gesucht wurde, entschied man sich die Z-2075T zu entwickeln. Besonderes Augenmerk legte man auf die Frachkapazität, da die gängigen Modelle nicht ausreichend Platz boten. Aktuell sind zehn dieser Luftschiffe für den Konzern im Einsatz. Die Tendenz geht dahin, dass die Luftschiffflote mit weiteren Flugzeugen des Types Z-2075T aufgerüstet wird.

trans_global_z_2075t