Novapuls 02/2077

Novapuls_logo_2

Diesmal etwas später der Beitrag zur letzten Ausgabe der Novapuls. In der aktuellen Ausgabe geht es recht tierisch zu. In der Nähe von Dortmund gab es einen erneuten Überfall auf einen Viehtransport. Seit dem Rekordwinter 2076 treten vermehrt solche Überfälle am Rande des Rhein-Ruhr-Megaplexes auf. Die Dortmunder Polizei ermittelt in alle Richtungen, sei es eine Ökoterrorgruppe wie GreenWar, Sprawlguerilla oder hungernde SIN-lose. Im Walsroder Critterzoo verschwinden weiter Critter. Während der Zoo von Ausbrüchen redet, gibt es die Spekulation, dass Jäger hinter diesen her waren. Das BKA, welches in den Schickeria-Morden ermittelt, ist Ziel eines anscheinend gezielten Hackerangriffes geworden. Dabei wurde die komplette Daten zur Ermittlung gecrasht. Wenn man den Gerüchten glauben mag, so ist dies auch bei Seader-Krupp geschehen, welche ebenfalls in diesem Fall ermitteln.

-> Novapuls 02/2077 <-

Bei Novapuls handelt es sich um ein Newsletter, welches monatlich vom Pegasus-Verlag veröffentlicht wird und sich hauptsächlich mit den Geschehnissen in der ADL beschäftigt. Alle Ausgaben können auch auf der offiziellen Shadowrun 5 Seite heruntergeladen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s