RPG-Blog-O-Quest #002: Fanmaterial

Im Monat November dreht sich alles um das Thema Fanmaterial beim RPG-Blog-O-Quest. Dieses mal kommen die 5 Fragen/Lückentexte von Greifenklaue und dazu auch meine Antworten.

1. Meine erste Quelle für von Fans generiertes Material ist das Internet. Wenn man sucht, dann findet man auch schnell etwas. NSC’s, Lagepläne, Grundrisse, Gebäudepläne, oder Ideen und Aufhänger für Einzelabenteuer/Kampagnen. Leider werden viele Seite nicht mehr aktiv betreut, aber stellen noch ihr Material zur Verfügung. In dem Artikel „Spielleiter Material – Woher nehmen?“ hatte ich mich bereits mit dem Thema auseinander gesetzt und einige Dinge beleuchtet und vorgestellt.

2. Hast Du schon Fanmaterial erstellt?

Bisher habe ich diverses Material erstellt. Vieles davon habe ich in eigenen Spielrunden genutzt und manches auch nicht. Einige Dinge aus meinem privaten Fundus stelle ich den Leuten zur Verfügung. Seien es nun Gebäudepläne/Grundrisse (Teil I, Teil II), grobe zusammengefasste Run’s, oder ganze Gruppierungen, wie die Ancients, als NSC.

3. Fanzines sind das Thema des RSP-Blog-Karnevals im November. Welches ist (war) Dein liebstes?

Diese Sachen sind komplett an mir vorbeigegangen, von daher kann ich dazu auch keine Antwort geben. Die einzige Sache die mir da bekannt ist und die ich auch unregelmäßig lese ist The Lovecraft eZine.

4. Wünschen würde ich mir Fanmaterial zu keinem speziellen Spiel, weil ich im Moment, für die Sachen die ich spiele, alles habe was ich brauche. Und wenn mir mal etwas fehlen sollte, dann versuche ich zuerst eigene Sachen auf die Beine zu stellen und mich danach zu informieren.

5. Zuletzt hab ich Shadowrun 5 rcp genutzt und das war/ist ein Managingtool für Shadowrun 5. Man kann wie im Chummer seine Charaktere, egal ob SC oder NSC, nach den verschiedenen Regeln generieren und diese als Elemente speichern. Weiterhin bietet er eine Möglichkeit den Kampfablauf darzustellen und alle wichtigen Daten festzuhalten. Das Handling ist noch etwas gewöhnungsbedürftig und müsste meiner Meinung nach noch abgerundet werden. Am Projekt wird immer noch aktiv gearbeitet und ich denke, dass hier eine brauchbare Software zur Unterstützung des SL entsteht.

7 Kommentare zu “RPG-Blog-O-Quest #002: Fanmaterial

  1. Pingback: [RPG-Blog-O-Quest] #002 Fanmaterial – Die ersten Zehn | Greifenklaue's Blog

  2. Pingback: [RPG-Blog-O-Quest] #002 November ’15 – Fanmaterial | Greifenklaue's Blog

  3. Pingback: [RPG-Blog-O-Quest] #002 Fanmaterial – Die Teilnehmer | Greifenklaue's Blog

  4. Pingback: RPG-Blog-O-Quest #003: Ausblick 2016 | Aus den Schatten

  5. Pingback: RPG-Blog-O-Quest #004: Rückblick 2015 | Aus den Schatten

  6. Pingback: RPG-Blog-O-Quest #005: Spielsysteme | Aus den Schatten

  7. Pingback: RPG-Blog-O-Quest #006: Settings | Aus den Schatten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s