RPG-Blog-O-Quest #016: Jahresrückblick 2016

Neues Jahr und neue Fragen zum RPG-Blog-O-Quest. Diesmal mit einem Rollenspielrückblick auf das vergangene Jahr.

1. Für 2017 hab ich mir in punkto Rollenspiel vorgenommen mindestens genau so viele Spielsitzungen wie im letzen Jahr hinzubekommen und vielleicht endlich mal eine Runde Cthulhu zu spielen.

2. Das beste/einprägsamste Erlebnis 2016 in Deiner Rollenspielrunde war der Abschluss der „Das Erwachen der Runenherrscher“-Kampagne.

3. Welches Rollenspielprodukt hat Dich im vergangenen Jahr am meisten erfreut?

Das waren die Space Roller, ein unterstütztes Kickstarter Projekt von mir. Dabei handelt es sich um ein paar futuristisch aussehende Würfel mit Glow-Effekt.

4. Welchen SC hast Du am meisten gespielt in 2016 , welches System war das und an was werden sich die Mitspieler erinnern?

Das wird für Shadowrun 5 mein elfischer Technomancer Shodan gewesen sein. Er unterschlägt gerne mal ein paar Nuyen, frei dem Motto „Wenn es keiner mitbekommt, dann muss ich auch nicht teilen“. Bedeutendster Fund waren 100.000 Nuyen bei einer toten Kontaktperson. Zwei weiterer Mitspieler konnten allerdings sehen das ich das Geld einsteckte und so musste ich es zumindest nur mit zwei weiteren Chummern teilen, anstatt mit der ganzen Gruppe, die immerhin aus sechs Leuten besteht. So konnte ich mit Finderlohn-Bonus immerhin noch 40.000 Nuyen behalten.

5. 2016 gilt als Jahr vieler toter Promis. Gab es auch tote SC {oder prominente NSC} in Euren Runden?

Ich glaube in der Pathfinder-Kampagne gab es nochmal den ein oder anderen toten, aber wiederbelebten SC.

Bonusfragen: Da der RSP-Blog-Karneval gerade 5 geworden ist, welches war Dein{e} Lieblingskarneval{s}? Gibt es ein Thema, welches Du Dir dort wünschen würdest?

Einen wirklichen Lieblingskarneval habe nicht. Aber es gab einige sehr interessante Themen, zu denen eine Menge an interessanten Artikeln zusammen gekommen sind. Zum Beispiel „Zufallstabellen“, „Locations“, „Artefakte“, „Durch unbekannte Pforten“ und „Geld, Gold und Schätze“. Ein Thema welches ich gerne sehen würde, wäre „Mein Dungeon, mein Monster, mein Abenteuer“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s