10 Dinge zum Zehnten – Fahrzeuge

10_10

Geländewagen

Der Autohersteller Toyota überarbeitet seine beliebte Land Cruiser Reihe und bringt mit dem J20 eine Neuauflage auf den Markt. Der erschwingliche Preis soll dafür sorgen, dass man einen breiten Absatz in den verschiedenen Vertriebsländern erreicht.

Luxuslimousine

Auf der IAA 2075 konnte man bereits die 12er Reihe von BMW bestaunen. Es gab international sehr gute Kritiken und man orientiert sich sehr stark am zahlungskräftigen Klientel.

Auch Toyotas Edelmarke Lexus möchte in diesem Segment ein Stück vom Kuchen abbekommen und bringt mit dem LS 800 einen neue Limousine auf den Markt und das nur zu einem Bruchteil des Preises vom BMW 12er. Allerdings orientiert man sich hier stärker an die obere Mittelklasse bzw. Oberklasse.

Der dritte im Bunde ist der Autohersteller Renault-Fiat der sein Sortiment im Bereich der Luxuslimousinen erweitert hat und den Talisman 6 ins Rennen schickt. Viele sehen diesen Luxuswagen als einen der Gewinner im Kampf um die Verkaufszahlen. Der Preis im Bereich Luxuslimousinen ist eine Kampfansage an die Konkurrenten und auch die Ausstattung und Leistung muss sich nicht vor den anderen Wagen verstecken.

Sportwagen

Die große Überraschung der IAA 2075 war die Wiederbelebung eines alten Klassikers. Die Viper SRT von Chrysler-Nissan übernimmt das schöne Renndesign und die Power des Dodge-Klassikers. Für Sportwagenenthusiasten ist dieser Wagen mit Sicherheit einen Blick wert und wird sich bald in der ein oder anderen Garage wiederfinden.

Auch im Sportwagensegment findet man die Edelmarke von Toyota wieder. Hier hat man sich stark an der alten SC-Serie orientiert und mit dem Lexus SC 800 eine neue Variante herausgebracht. Die Ausstattung ist sehr gut und auch die internen Sicherheitssysteme lassen keinen Wunsch offen.

SUV

Mit dem San bringt Hyundai einen weiteren SUV auf dem Markt und versucht damit weiter Boden gut zu machen. Die Ausstattung und Verarbeitung ist gut, aber nicht überragend. Es ist fraglich ob Hyundai im umkämpften SUV-Markt viel holen kann.

Auch Lexus möchte im SUV Bereich mitreden und legt daher seine RX-Serie neu auf. Eckig, kantig und wuchtig, das sind die Worte die den RX 815 am besten beschreiben. Die Ausstattung und Verarbeitung ist gewohnt top und der Preis von gerade einmal 55.000¥ ist eine Kampfansage an die Konkurrenz.

Taktische Einsatzfahrzeuge

Im Bereich der taktischen Einsatzfahrzeuge gelang Hyundai bei der diesjährigen IAA ein großer Wurf. Der Ikki ist ein schneller wendiger Truppentransporter mit Drohnenunterstützung. Auch die sonstigen technischen Spielereien wie Rauchgenerator, Sperrbandwerfer und Multifuel-Motor machen ihn sehr flexibel.

Auch Renault-Fiat hat in diesem Jahr das erste mal ein neues Einsatzfahrzeug präsentiert. Der Rebellion bietet zwar nicht ganz die Ausstattungsvielfalt vom Hyundai Ikki, ist in erster Linie aber für die Aufstandsbekämpfung gedacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s